Findest Du nicht auch, es lädt wohlig zu angenehmen Fantasiereisen und Gefühlen ein, so ein gedankliches ganz persönliches Balance-Buch des Jahres 2021? Gerade jetzt in diesen merk-würdigen Zeiten!

Impulsfragen dazu: “Was wird am Ende des Jahres in meinem persönlichen Balance-Buch stehen … über meine Kraftquellen und -orte … meine Ruhe– und Erholungsphasen … meine Unterstützer*innen … meine Ent-Spannung … meinen Spaß und meine Lebensfreude? Wie werde ich mir für Körper, Geist und Seele Gutes getan haben?”

Vielleicht hilft Dir mein Blogbeitrag “Highlight, Adler, Futur II: Drei Jahresrück- und -ausblicke, die Dich Deinen Träumen näher bringen”, um Ideen für 2021 zu bekommen. Tipp: Beantworte Dir diese Fragen am besten tatsächlich handschriftlich in ein schönes Büchlein oder Heft. Diese Form von Selbstcoaching verstärkt erwiesenermaßen den positiven Effekt.

Ich wünsche Dir viel Freude bei diesen Überlegungen – auf dass wir uns alle ein wunderbares persönliches Balance-Buch (gedanklich oder in echt) schreiben werden!

 

Vorheriger Beitrag

Fülle das Formular aus und klicke auf den lila Button




You have Successfully Subscribed!