Ein wunderschöner großer, breiter blauer Schirm, der irgendwie beschützend und behütend wirkt, mit einer einladenden Terrasse zum Tee- oder Kaffeetrinken … Bist Du neugierig darauf, was damit auf sich hat? Du schaust gerade auf eine Station im gedanklichen Übungsgelände zum “Seelenbalancieren im Wohlfühlgarten”. Ich stelle Dir in nächster Zeit mein Acht-Wochen-Programm für innere Stärke und Balance Stück für Stück vor.

Hier geht es um die fünfte Woche, ihre Symbolfarbe ist blau. Der Name der Lektion lautet Unterstützung unterm blauen Schirm. Wer den Kurs absolviert, hat im Wohlfühlgarten bis dahin schon mehrere Stationen hinter sich: die aufregende bunte Balancierlichtung, das grüne sinnesbetörende Barfußmoos mit Duftkräutern, die gelb getupfte Lebensfreudewiese, den roten energiespendenden Obstgarten.

Blau steht in meiner Farbsymbolik für Unterstützung, Ressourcen und positives Denken. Dieser blaue Schirm ist magisch, es passen so viele Wesen darunter, wie Du als Teilnehmer*in es gerne hast. Unter anderem laden wir dazu Dein Inneres Beraterteam ein. Ich werde Dir das Emmentaler-Prinzip vorstellen, um Deine Denkrichtung ins Positive zu wenden, und ANNA hat diesmal gleich zwei Wundersätze für Dich.

Unterm blauen Schirm findet gedanklich auch unsere “Coaching-Tea-Time” statt, falls Du meine persönliche Unterstützung (Telefoncoaching à dreimal eine halbe oder ganze Stunde) gebucht hast. Da ist der Weg zur Teetasse nicht weit; mehrere Achtsamkeits- und Körperübungen haben damit zu tun.

Hier beim Link findest Du die gesamte Infoseite zum Onlinekurs (den Du um persönliche Begleitung erweitern kannst) samt Überblicksvideo. Und ich habe auch einen Trailer erstellt, der Dir einen Einblick in die Kurs-Videos und -Audios gibt.

Wichtig: Du kannst Dir für den Kurs so viel oder wenig Zeit nehmen, wie Du magst. Die acht Wochen sind ein Idealablauf. Aber ich schalte von Beginn an alles frei. Es sind neun Lektionen in acht Modulen; jedes Modul nenne ich “Woche”, jedes hat eine andere Symbolfarbe. Und in jeder Woche gibt es Erklär- und Anleitungsvideos, Entspannungs- und Selbstreflexionsübungen und einen ausführlichen Bonusbereich, die “Lektüre für den Liegestuhl” mit Verlinkungen zu thematisch erweiternden Blogartikeln. (Wahrscheinlich brauchst Du allein, um alle Beiträge zu lesen, eine weitere Woche.) Ein ausführliches Arbeitsheft und ein Arbeitsbuch, Dein ganz persönliches Kraftbüchlein, gibt’s auch (siehe Infoseite). Insgesamt umfasst das Programm mehr als den Stoff von vier meiner bewährten Selbststärkungsseminaren! Ich habe mit Herz und Begeisterung alles reingepackt, was ich als Fachfrau für Selbststärkung und innere Balance zu sagen und zu geben habe, versprochen.

Beim nächsten Mal geht’s um die lila Woche 6: “Ent-Spannung in der lila Hängematte”. Schon gespannt drauf?

Wenn Du Dir nun die ausführliche Infoseite anschauen möchtest: Hier ist nochmal der Link dazu.Tipp: Bis Ende Juli 2020 gibt’s einen SOMMERFEST-Rabatt!

Hast Du Fragen zum Kurs? Stell Sie mir bitte hier drunter als Kommentar, dann beantworte ich sie gerne öffentlich. Davon haben dann andere nette Menschen auch was. Oder schreib mir. Danke!

 

 

 

 

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Fülle das Formular aus und klicke auf den lila Button




You have Successfully Subscribed!