Zugegeben, mein Urlaubsarbeitsplatz war ergonomisch gesehen nicht gerade optimal (Gegenlicht!, Gartenstuhl!), aber der Bergblick, die Sonne samt Sonnenschirmen und auch die nebenan auf der Terrasse stehende Hängematte ließen mein Herzerl hüpfen. Meine gute Laune steigerte mein Vorankommen beim Online-Kursund umgekehrt.

Darum geht’s: Hier in unserer “Sommerfrische” am Rande der bayerischen Berge fand ich letzte Woche seit Langem endlich wieder Zeit, mich in aller Muße meinem geliebten Langzeitprojekt “Seelenbalancieren im Wohlfühlgarten. Ein Acht-Wochen-Programm für innere Stärke und Balance” zu widmen.

Mit Erfolg: Alle 35 unterschiedlich lange Einführungs-, Erklär-, Qigong-, Entspannungsvideos sind jetzt fertig überarbeitet. Nun muss ich “nur” noch den bewährten Stoff aus vier Selbststärkungsseminaren, wie schon lange konzipiert, einarbeiten und die “Arbeitsumgebung” (sprich zugangsgeschützte Seiten) für die acht Wochen / neun Lektionen erstellen. Dann darf der Kurs endlich in die Welt!

Wenn Du gerne bevorzugt über meinen Online-Kurs und die Sonderkonditionen für VIPs informiert werden magst: Schreib mir einfach, dass ich Dich in meine Mail-Liste “Ich bin neugierig auf den Wohlfühlgarten” aufnehmen darf.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Fülle das Formular aus und klicke auf den lila Button





You have Successfully Subscribed!