BALANCE - Dr. Alexandra Bischoff info@balance-bischoff.de

Marmelade oder Chutney kochen …

Aus meiner Lebensfreudeliste:
Marmelade oder Chutney kochen und dann löffelweise selbst genießen

Vorhin war’s eine selbstkreierte Aprikosen-Ingwer-Marmelade. Simpel, schnell und superlecker!
Hat jemand Interesse am Rezept?

Weitersagen macht Freude!

4 Kommentare

  1. AvatarJutta Held

    Hört sich lecker an liebe Sandra!
    Ich gebe zu nicht die große Marmeladen-Köchin zu sein!

    Jedoch allein schon die Vorstellung des Duftes von Aprikosen und Ingwer ist ein Sinnengenuß.

    Vielen Dank für diesen sinnlichen Sonntagsimpuls!

    Liebe Grüße & eine sonnige Woche!

    Jutta

    Antworten
  2. SandraSandra (Beitrag Autor)

    Danke, liebe Jutta, gerne!
    Ich gestehe, dass Marmeladen/Chutneys Kochen und Kuchen/Plätzchen Backen (siehe Schokoladenkuchenglückseligkeit) so ziemlich meine einzigen Herdaktivitäten sind – die aber mit Freude, weil ich sie nur hin und wieder mache, ohne Druck oder Pflicht. Und immer mit Hörbuchgenuss.
    Auch Dir liebe Grüße und eine sonnige Woche
    Sandra

    Antworten
  3. AvatarAnnett

    Liebe Sandra,
    ich koche gern Marmelade auch mal ausgefallene Sachen, denn meine Familie sind alle Marmeladenesser. Von daher bin ich sehr interessiert an deinem Aprikosen-Ingwer Rezept . Es freut mich wenn du es mir schickst und vielleicht auch das leckere Schokokuchen Rezept, da kann ich meinen “Ich -liebe-Kuchen-Mann mal überraschen :-)). Es gibt doch nichts Schöneres als am Wochenende im Garten zu sitzen und gemeinsam zu frühstücken und so leckere Dinge zu essen.

    Antworten
  4. SandraSandra (Beitrag Autor)

    Liebe Annett,
    die beiden Rezepte schicke ich Dir gerne per Mail! Tolle Vorstellung, dass sie dann mithelfen, Eure Familie in so schönem Ambiente zu erfreuen.
    Herzlich, Sandra

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*