BALANCE - Dr. Alexandra Bischoff info@balance-bischoff.de

Da tut sich was …: Dreharbeiten für meine allerersten Videos

Nachdem ich in den letzten Monaten  ANNA zum (Kritzel)filmstar gemacht habe, komme als nächstes ich selbst dran.

Derzeit lerne ich in Online-Kursen alles, was ich brauche, um von und mit mir selbst Videos zu drehen. Warum? Damit ich Dir hier auf dem Blog und in meinem geplanten ersten Seelenbalancieren-Online-Kurs “live” zeigen und erzählen kann, was mir wichtig ist. Ich will damit möglichst realitätsnah und direkt mit Stimme, Mimik und Gestik auch Menschen erreichen, die nicht nach München zu meinen Seminaren oder Mitmachvorträgen kommen können. (Apropos: Weißt Du schon von meinem Mini-Workshop “Selbststärkung und Balance für die Seele” am 1. Juni bei Kitchen2Soul?)

Auf dem Foto kannst Du schon ein bisschen hinter die Kulissen schauen. Angedeutet siehst Du einen der Scheinwerfer, das Mikro und die Kamera auf einem Stativ. Und natürlich die Szenerie, mein “Setting”, das sich mit jedem weiteren Versuch etwas verändert. Ich stecke wieder mal in einem großen Lernprozess – spannend! Das geht über die ganze Bandbreite: Technik, Schminken (jawoll, das ist für die Filmerei unabdingbar), Bildbearbeitung etc. etc. Es ist wahrlich nicht unanstrengend und unaufwendig … – macht mir aber großen Spaß!
Ich halte Dich hier auf dem Laufenden, versprochen.

PS: Kennst Du schon meinen BALANCE-YouTube-Kanal? Du kannst ihn abonnieren, dann versäumst Du keines meiner filmischen Werke. Aktuell sind’s vier, aber es werden garantiert bald mehr.

PPS: Und hier ist es, mein erstes öffentliches Video – Ende November 2017!

Weitersagen macht Freude!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*