BALANCE - Dr. Alexandra Bischoff info@balance-bischoff.de

Schritt für Schritt zu meinem dritten Buch “Wechsle mal die Brille!”, Teil IV: Das Cover

Schau mal, nun ist es offiziell, das Buchcover mit der ganz besonderen Brille!

Mein künftiges Selbststärkungsbuch ist nun also samt Titel,  ISBN, Preis und Kurzbeschreibung/Klappentext in den Buchhandelskatalogen. Es kann bereits vorbestellt werden, auch wenn es erst im September erscheint!

Beim Coverbild hat der Grafiker mich einmal mehr freudig überrascht: Ich hatte mit unterschiedlich geformten und verschiedenfarbigen Brillengestellen und eventuell anderen Sehhilfen (Lupe, Fernglas, …) gerechnet. Dann kam der Entwurf: relativ sachlich, schwarze Schrift, weißer Hintergrund (was wir inzwischen beides ein bisschen abgetönt haben) und unten diese eine Brille. Ui. Mag ich das? JA!

Die runde Form der Gläser verbinde ich sofort mit drei Menschen, die mir sehr am Herzen liegen: John Lennon (“Give peace a chance!”, Beatles), Harry Potter und einem meiner Liebsten. Außerdem verkörpert sie für mich etwas angenehm Hippiehaftes und Entspanntes.

Die Beerenfarbe der Gläser finde ich ebenfalls toll: Sie spielt offenbar (ich weiß ja nicht, was der Grafiker sich dabei gedacht hat) einerseits auf eine meiner vielen “Brillenempfehlungen” an, die sprichwörtliche “rosarote”, und andererseits auf den Titel eines meiner Themenbündel, nämlich “Think pink! Die Kraft der Gedanken und der Fantasie” – und ist glücklicherweise weder rosa noch pink. Beerenfarben gehört zu meinen persönlichen Lieblingsfarben im Rot-Blau-Lilaspektrum.

Die sachliche Schrift in Verbindung mit der relaxten Brille zeigt genau das Spannungsfeld meines Buchs: Ich zeige durch meine Methoden und Impulse Wege auf, Alltagssituationen aus einer neuen Perspektive zu betrachten, sie entspannter zu sehen und sich dabei in innere Balance zu bringen. Vom Schwarz-Weiß (bzw. Hell-Dunkel) zum Bunt! :-) Hier erfährst Du mehr über mein Buchkonzept.

Ich halte Dich hier auf dem Blog über die einzelnen Schritte hin zum fertigen Buch auf dem Laufenden!

Weitersagen macht Freude!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*