Toll war’s! Mein herzlicher Dank geht an die neun aktiven Teilnehmerinnen zwischen elf (!) und 76 Jahren (plus ein Baby im Bauch), die gestern in meiner Heimatstadt Ingolstadt in die familienSchwinge zu meinem Mitmachvortrag “Erste Hilfe für die Seele – Selbststärkung im Alltag” gekommen waren! (Wie im Dezember zu erwarten, konnten einige weitere Angemeldete erkältungsbedingt kurzfristig leider nicht kommen. Sehr schade.)

Dabei kam u.a. mein Gute-Laune-Wolkenschirm als Symbolgegenstand mal wieder zum Einsatz.
Die sehr persönlichen Beiträge und das großartige Feedback (“kompetent”, “kurzweilig”, “Ich nehme richtig viel mit” u.ä.) zum Mini-Selbststärkungsseminar haben mich sehr berührt. “Wann geht’s weiter?”, wurde mehrfach gefragt. Wie schön: Ich wurde gleich für 2020 wieder gebucht.

Hier das Ankündigungsplakat an der Tür der familienSchwinge:

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Fülle das Formular aus und klicke auf den lila Button




You have Successfully Subscribed!