BALANCE - Dr. Alexandra Bischoff info@balance-bischoff.de

Auch Coaches brauchen hin und wieder Coaching

Spannend, ich hatte heute bei Kiwi Pfingsten, deren Blog “Lebe lieber ungewöhnlich” ich schon länger verfolge, ein fruchtbares Coaching. (Ja, auch Coaches brauchen Coaching!) Ibiza-München, Skype macht’s unkompliziert möglich.

Es ging darum, wie ich mein Ein-Frau-Unternehmen “Balance” und meinen Blog “Seelenbalancieren” noch mehr auf Eure Bedürfnisse beziehen kann. Die ersten der Business-Tipps habe ich hier auf dem Blog sofort umgesetzt: So gibt es jetzt auf der Startseite gleich unter dem Titelbild einen Button “Mein ‘Balance’-Laden”, damit Ihr schneller findet, was ich für Euch tun kann. Als nächstes kommt meine Homepage dran, die ich aktualisieren werde. Und per Du traue ich mich ab jetzt hier auf dem Blog auch schreiben, jawoll! (Das “Sie” ist dann vorrangig für meine Homepage reserviert.)

Herzlichen Dank, Kiwi!

PS: Nachtrag Oktober 2015: Jetzt gibt’s auf der Startseite meines Blogs rechts oben sichtbar eine Eintragmöglichkeit für alle Blog-BesucherInnen in den Verteiler für meinen “Balance”-Nachrichtenbrief. Den hatte Kiwi nämlich auch vermisst.

Weitersagen macht Freude!

2 Kommentare

  1. AvatarKiwi

    Liebe Sandra! Super, dass du so schnell angefangen hast, die Dinge umzusetzen! Ich bin sicher, da entwickelt sich jetzt noch mehr!

    Vielen Dank für’s Weitersagen und dieses schöne Lob von dir!

    Es war mit ein Vergnüngen!

    Herzliche Grüße,

    Kiwi

    Antworten
  2. SandraSandra (Beitrag Autor)

    Danke Dir in jeder Hinsicht, Kiwi! Oh ja, da wächst, gedeiht und entwickelt sich was …
    Liebe Grüße
    Sandra

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*