“Aha-Momente, kluge Begleitung, persönlicher Schutzraum, gelungenes Arbeitsheft”

Wunderschöne Rückmeldungen meiner Kund*innen zum Selbstlernkurs “Manufaktur für Gelassenheit”:

Eine Manufaktur für Gelassenheit? Ok, unter Gelassenheit kann ich mir wirklich was vorstellen. Aber Manufaktur? Bekommt man sowas wie eine Bastelanleitung? Wie soll das gehen? Es geht wirklich hervorragend, wenn man sich der Führung von Sandra anvertraut. Das „Basteln“ geschieht natürlich ganz ohne Schere und Kleber. Vielmehr hatte ich das Gefühl, von einer sehr guten, klugen Freundin an die Hand genommen zu werden, um einen Spaziergang durch einen sogenannten Wohlfühlgarten zu machen. Das klingt nach Sonntagsspaziergang, ja, ganz nett, ich fühlte mich sehr wohl. In Wirklichkeit erfährt man aber zusätzlich oder hauptsächlich von Station zu Station immer mehr über sich, seine Bedürfnisse, seine „Werkzeuge“, wie man wieder ins Gleichgewicht kommen kann, über die verschiedenen Typen von Gelassenheit, was man tun kann, die persönlichen Vorsätze im Alltag nicht zu vergessen usw. Sandra baut diesen Selbstlernkurs informativ, abwechslungsreich, sehr gut strukturiert und unterhaltsam auf. Ihre Erklärungen und Anweisungen sind so warmherzig formuliert, dass man sich sowohl verstanden als auch motiviert fühlt. Ein zusätzliches Instrument für Erkenntnisgewinn und Vorsätze ist das Arbeitsheft, das man herunterladen muss (oder besser darf?) und sich so den persönlichen Weg zur eigenen Gelassenheit jederzeit in Erinnerung rufen kann. Mein Fazit: Absolut empfehlenswert! (Helga)

 

“Manufaktur” trifft’s richtig gut! Hier konnte ich unter klarer Anleitung und mit guten Werkzeugen an meiner ganz persönliche Form von Gelassenheit werkeln, ohne dass vorher irgendein Ergebnis feststand. Beim Start hatte ich etwas Bedenken: Muss ich in einem Selbstlernkurs allein vor mich hin pauken wie beim Vokabellernen? Ich hatte Sorge, dass meine Selbstdisziplin dafür nicht ausreicht. Aber nein, Sandra Bischoff ist als Kursleiterin durch die Videos und Texte auf angenehme Art präsent, ohne zu enge Vorgaben zu machen. Ich bin total positiv überrascht, wie gut das geklappt hat und wie leicht es ging! Unglaublich geholfen hat mir für meine Aha-Momente, dass ich das Arbeitsheft ausdrucken, per Hand füllen und je nach Bedarf zum Nachdenken weglegen oder herholen konnte. “Nur online” ist nichts für mich. Ich habe für meinen Alltag total viel aus dem Kurs gezogen, schon vom Selbstcheck an. Vor allem die “Fünf Finger” und die Geschichte des Zeitreisenden helfen mir, zur Ruhe zu kommen, ohne gleich eine Stunde meditieren zu müssen. Die Figuren der fünf Typen sind total greifbar, ich konnte mir darunter sehr gut etwas vorstellen und mich hineindenken. Wichtig ist für mich die Erkenntnis, dass es verschiedene Formen von Gelassenheit gibt, die gleichberechtigt nebeneinander existieren und die ich in verschiedenen Lebenssituationen unterschiedlich intensiv brauchen kann. Ich habe die Manufaktur als persönlichen Schutzraum empfunden und bin sehr froh über die “helfende Hand”, um im Bild zu bleiben, die sie mir geboten hat. (Deborah)

 

Liebe Sandra, vielen Dank für diesen Online-Kurs. Ich finde es wunderbar, wie du deine Teilnehmer*innen durch den Kurs und das gelungene Arbeitsheft führst und dass ich vor allem beim Wohlfühlgarten deine Kreativität anzapfen durfte. Damit konnte ich den Garten viel besser genießen und habe mich nicht unter Druck gesetzt gefühlt, JETZT kreativ zu sein. Ich finde das Zusammenspiel des Selbstchecks und der 5 Typen von Gelassenheit sehr gelungen und stelle fest, dass schon Einiges davon in meinem Alltag auftaucht. Mir gefällt, wie in die Manufaktur auch Lerntechniken eingeflossen sind, damit das Gelernte auch im Alltag greifbar wird. Absolut empfehlenswert! (Anja)

 

Liebe Sandra, mir hat an und in der Manufaktur tatsächlich alles gefallen! Sehr praktisch und ein hervorragender Service: die Links zu den beispielhaften Personen, die bei den fünf Typen von Gelassenheit beschrieben werden. Richtig gut: Du sagst genau, was man jeweils machen muss, da geht man nicht verloren. Die Methode mit den fünf Fingern kannte ich schon von deinem Minikurs, aber jetzt habe ich sie durch die schöne Geschichte mit der Glücksformel noch besser verstanden und habe noch mehr davon. Vielen Dank auch dafür! (Petra)

 

Fülle das Formular aus und klicke auf den lila Button




You have Successfully Subscribed!

Fülle das Formular aus und klicke auf den lila Button




You have Successfully Subscribed!